Hauswirtschaft

Kurzbeschrieb

Die Lernenden erledigen unter Anleitung in den verschiedenen Betrieben der Stiftung, die hauswirtschaftlichen Dienstleistungen. In der Küche erlernen sie Grundkenntnisse der Menüplanung und der Essenszubereitung. In der Wäschepflege werden sie in die Arbeitsabläufe eingeführt und mit dem Einsatz von den entsprechenden Maschinen vertraut gemacht. Auch Näh- und Flickarbeiten gehören zum Ausbildungsprogramm. Verschiedene Reinigungsarbeiten bilden einen wichtigen Schwerpunkt der Ausbildung. Mit regelmässigen Einsätzen in einem Altersheim werden die Jugendlichen mit den Aufgabestellungen und den Anforderungen eines Grosshaushaltes vertraut gemacht.


Platzangebote / Standort

2 Lernende beiderlei Geschlechts in Murgenthal, Kanton Aargau


Möglichkeiten dieser Beruflichen Massnahmen

  • 1-2 wöchige Schnupperlehre
  • 1-3 monatige berufliche Abklärung 
  • Erstausbildung und Umschulung
    – Vorbereitungsjahr
    – 1-2jährige praktische Ausbildung (PrA INSOS)
    – 2jährige Grundausbildung mit eidg. Berufsattest (EBA)
  • Integrationsmassnahmen
    – Aufbautraining,
    – Belastbarkeitstraining

Kontaktperson

Regina Frutig

Leiterin Hauswirtschaft
Villa Sandhubel
Walliswilerweg 2
4853 Murgenthal
Tel. 062 836 62 44
E-mail